top of page

Notfall Tipps

Ich habe eine neue Spange bekommen und jetzt drückt es unangenehm.

Beim erstmaligen Einsetzen einer Zahnspange können gelegentlich Spannungs- oder Druckgefühle entstehen. Diese Symptome verschwinden normalerweise innerhalb 2-3 Tagen. Zum Schutz der Schleimhaut kann Wachs aufgetragen werden.

Sollten die Beschwerden aber nicht besser werden, vereinbaren Sie bitte einen Termin in der Praxis.

 

Ein Bracket (Plättli) hat sich gelockert oder der Bogen ist verrutscht.

Hängt das Bracket noch am Bogen oder ist der Bogen aus dem Bracket gerutscht, dann bitte alles so lassen wie es ist und umgehend einen Termin in der Praxis vereinbaren. Wenn das Bracket an der Zunge oder Wange unangenehm reibt, dann kann es mit Schutzwachs abgedeckt werden, bis es in der Praxis neu befestigt wird.
Sollte sich das Bracket oder der Bogen ganz aus der Spange gelöst haben, dann bitte sofort einen neuen Termin vereinbaren und das gelöste Teil zum Termin mitbringen.

Ein Bogen hat sich gelöst.

Wenn sich ein Bogen gelöst hat, versuchen Sie, den Bogen vorsichtig mit einer Pinzette wieder zurück in das Bracket einzusetzen.
Sollte Ihnen das nicht ohne Weiteres gelingen, können Sie versuchen, das Bogenende mit etwas Wachs oder zuckerfreiem Kaugummi zu verkleben.

 

Ein Gummiring oder Gummikette ist gerissen oder hat sich gelöst.

Informieren Sie uns bitte beim nächsten Termin darüber, dann können wir dies ersetzen. Bewegen sich Zähne aber unerwünscht, vereinbaren Sie bitte einen Zusatztermin in der Praxis.

Meine Zunge/Backe hat wunde Stellen. 

Bitte decken Sie die Bracket an den entsprechenden Stellen grosszügig mit Schutzwachs ab. Die Heilung der Wunden kann mit Mundspülungen unterstützt werden. Ist nach 1 Woche noch keine Besserung eingetreten, vereinbaren Sie bitte einen Zusatztermin.

 

Kunststoff oder Draht an der herausnehmbaren Spange ist gebrochen.

Dies kann meistens repariert werden. Bitte vereinbaren Sie zügig einen Reparaturtermin in der Praxis, um bereits erreichte Erfolge nicht zu gefährden.

Die festsitzende Apparatur im Bereich des Gaumens hat sich gelöst.

Sollte sich ein Band gelöst haben, versuchen Sie, es wieder zurück auf den Zahn zu schieben. Die Apparatur dürfte dann nicht mehr stören. Sollte sich die Spange komplett von dem Gaumen gelöst haben, versuchen Sie, diese vorsichtig zu entfernen.

Vereinbaren Sie bitte einen Termin in der Praxis, um die Apparatur wieder zu befestigen.  

 

Spange passt nicht mehr oder ist verloren gegangen.

Bitte vereinbaren Sie umgehend einen Zusatztermin in der Praxis.

 

Mein Zahnfleisch hat sich entzündet oder blutet beim Zähneputzen.

Zahnfleischentzündungen entstehen meist durch ungenügende Zahn- und Mundhygiene. Die entzündeten Stellen können beim Zähneputzen leicht bluten. Werden die Zähne gut gereinigt, heilt die Zahnfleischentzündung meist in wenigen Tagen. Zusätzlich kann mit einer Mundspülung gespült werden.
Sollten die Beschwerden nicht besser werden, vereinbaren Sie bitte einen Termin in der Praxis.

bottom of page